Gwyneth Paltrow wird auf Reisen zum Waschweib

Gwyneth Paltrow wird auf Reisen zum Waschweib

06.08.2012 > 00:00

Gwyneth Paltrow denkt praktisch und hat auf Reisen immer Waschmittel dabei, um wenn nötig, ihre Kleidung sogar im Waschbecken ihres Hotelzimmers zu waschen. Die erfolgreiche Schauspielerin, die mit ihrer Familie in London lebt, ist aufgrund ihres Berufes oft auf Reisen und dadurch zu einem echten Pack-Profi geworden. Auf ihrer Internetseite "Goop.com" gab sie in ihrem letzen Eintrag Tipps zum Kofferpacken für Business-Trips und Ferienreisen und verriet ganz Hollywood-untypisch, dass sie unterwegs immer ein Reisewaschmittel dabei habe. "Der Trick ist, sich vor dem Packen Gedanken zu machen, und vor allem wichtige Basics, die gut kombiniert werden können, einzupacken", schreibt die Aktrice. Der "Iron Man"-Star hat zudem auch kein Problem damit, auch mal selber die Hände ins Waschwasser zu tauchen und ihre Kleidung eigenhändig im Waschbecken ihrer Suite zu säubern: "Man sollte keine Angst davor haben, auch mal schnell ein Teil im Waschbecken zu waschen", rät die praktisch veranlagte zweifache Mutter. Den Trick hat sie sich offensichtlich bei einer Freundin ihrer Mutter abgeschaut, die laut Paltrow immer mit einer "kleinen Falsche Woolite reist, um die Kleidung im Hotelzimmer reinigen zu können". © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion