Anne Menden deutet ein Liebes-Comeback an

GZSZ: Anne Menden spricht über Liebes-Comeback von Emily und Tayfun

21.07.2015 > 00:00

© RTL-Rolf Baumgartner

Das wäre doch wirklich mal ein Happy End! Mit Tayfun (Tayfun Baydar) schien Emily (Anne Menden) endlich den Richtigen gefunden zu haben. Doch durch ihre Affäre mit David zerstörte sie ihr Glück schon nach kurzer Zeit. Für immer? Was der GZSZ-Star jetzt verriet, deutet zumindest auf ein Liebes-Comeback hin...

Anne Menden selbst sprach jetzt über die Zukunft ihrer Serienfigur. "Mit Tayfun hatte Emily eine sichere Zukunft, und die hat sie leichtfertig verspielt. Sie hat ihn geliebt und er ist der perfekte Vater für Kate, aber sie hat sich auch irgendwie gelangweilt und dann kam die verhängnisvolle Begegnung mit David", erklärte sie gegenüber RTL.

Kommt nun die große Reue - gefolgt von einer Versöhnung? "Was Emily aber immer gesagt hat, nachdem Tayfun sie verlassen hat, ist, dass sie ihn wirklich geliebt hat und es auch oft bereut hat, so gehandelt zu haben. Die Gefühle sind sicherlich immer noch nicht ganz erloschen und das Bild der Familie löst in Emily immer noch eine Wehmut aus. Und Tayfun? Dem geht es da vielleicht ja nicht wirklich anders."

Klingt ganz so, als sei ein Liebes-Comeback nicht ausgeschlossen...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion