GZSZ-Ausstieg: Dieses Serien-Aus kommt überraschend!

28.12.2016 > 12:15

Im Jahr 2016 war viel los bei GZSZ. Der Inzest-Skandal um Jasmin und Dr. Riefflin mit dem daraus resultierenden Mord war beispielsweise eine ziemlich heftige Geschichte. Oder die dramatische und hoffnungslose Liebe zwischen Amar und Lilly rührte Serienfans zu Tränen, genau wie die tragische Entwicklung in Sophies Schwangerschaft. Und natürlich gab es auch in diesem Jahr wieder einige Neuzugänge und eben auch einige Ausstiege. Gerade der Doppelausstieg von Ayla und David lag den Fans schwer im Magen. Und möglicherweise startet das neue Jahr direkt mit dem nächsten Doppelausstieg. Wer hier mit wem die RTL-Serie zeitgleich verlassen könnte, seht ihr HIER im Video:

 
 

2017 wird romantisch

Aber natürlich dürfen sich GZSZ-Fans im neuen Jahr auch auf einige Highlights freuen. So wird es beispielsweise für Jo Gerner richtig romantisch. Verdient hat sich der findige Anwalt nach der Enttäuschung seiner geplatzten Hochzeit mit Katrin definitiv mal etwas Glück in der Liebe. RTL gegenüber verriet Gerner-Darsteller Wolfgang Bahro bereits: „Sagen wir mal so: Meine Figur wandelt wieder auf den Pfaden der Liebe. Allerdings wird das sehr problematisch werden."

Und auch bei Tuner kommt endlich mal etwas Schwung ins Liebesleben. Jule hat dem sympathischen Café-Besitzer ziemlich den Kopf verdreht. Und möglicherweise bahnt sich zwischen den beiden in 2017 eine Romanze an. Auch wenn es anfangs nicht unbedingt danach aussieht. Es wird also auch im nächsten Jahr wieder richtig spannend und romantisch bei GZSZ. Einschalten lohnt sich.

TAGS:
Bikini
UVP: EUR 17,89
Preis: EUR 12,49
Sie sparen: 5,40 EUR (30%)
Holz-Sonnenbrille
UVP: EUR 59,90
Preis: EUR 39,90 Prime-Versand
Sie sparen: 20,00 EUR (33%)
Tischventilator-Powerbank
UVP: EUR 11,99
Preis: EUR 8,59 Prime-Versand
Sie sparen: 3,40 EUR (28%)
Lieblinge der Redaktion