Blutiger Messer-Unfall bei GZSZ

GZSZ: Blutiger Messer-Unfall von Vincent!

29.01.2014 > 00:00

© RTL

Es wird blutig bei GZSZ!

Während eines Streits zwischen Lilly und Mieze verletzt sich Vincent schwer mit einem Küchenmesser. Jede Menge Blut fließt - zum Glück jedoch nur Kunstblut...

Trotzdem sorgte der Messer-Unfall für eine Menge Entsetzen am Set.

"Ich fand die Szene total krass und ich durfte in meiner Rolle dieses Mal nicht hysterisch werden", erklärte Iris Mareike Steen im Interview mit RTL. "Aber es hat Spaß gemacht. Solche Extrem-Situationen machen immer Spaß zu drehen."

Natürlich war das Messer in Wirklichkeit nur eine Attrappe, aber für Vincent Krüger war die Situation trotzdem ziemlich unangenehm. "Eigentlich war es gar nicht so cool. Ich konnte meine Hand wirklich die ganze Zeit nicht bewegen", verriet er.

In der Serie hat der Unfall jedoch sogar noch eine positive Wendung: Als Lilly ihren Freund ins Krankenhaus begleitet, entschließt sie sich plötzlich dafür, Medizin zu studieren.

Lieblinge der Redaktion