Heute ist Jascha Rust zum letzten Mal bei GZSZ zu sehen

GZSZ: Das sind die letzten Worte von Jascha Rust

17.12.2014 > 00:00

© RTL – Rolf Baumgartner

Es ist ein trauriger Tag für alle GZSZ-Fans: Jascha Rust (23) wird heute das letzte Mal in der RTL-Soap zu sehen sein!

Vier Jahre lang sorgte der Mädchenschwarm in seiner Rolle als Zac Klingenthal für Chaos in der Serie. Heute Abend wird er sich jedoch vom GZSZ-Kiez verabschieden und als Praktikant im Silicon Valley durchstarten.

Obwohl ihm der Abschied schwerfällt, ist Jascha Rust zuversichtlich, die richtige Entscheidung getroffen zu haben. "Es fühlt sich richtig an, es fühlt sich gut an", sagte er gegenüber RTL.

Für seinen ersten Tag nach GZSZ hat schon einen genauen Plan: "Er wird sehr, sehr spät anfangen. Ich werde lange schlafen und in den Tag hineinleben", verriet er. Seine freie Zeit will er erstmal in vollen Zügen genießen - aber dann geht es an die Karriereplanung.

Die Abschiedsworte an seine Fans fallen kurz, aber herzlich aus: "Ganz viel Spaß, Dankeschön für alles und... tschüß", lautet seine Botschaft.

Welche seine letzten Worte in der Serie sein werden, zeigt sich heute Abend ab 19:40 Uhr bei RTL.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion