Iris Mareike Steen zeigt ihre neue Frisur.

GZSZ: Iris Mareike Steen überrascht mit frisch blondierten Haaren!

30.04.2013 > 00:00

Komplett-Verwandlung für "Lilly Seefeld": GZSZ-Darstellerin Iris Mareike Steen (21) hat sich ihre dunkelblonde Mähne färben lassen und präsentierte jetzt ihren hellblonden Schopf.

"Ich bin sehr gespannt. Es hat ein bisschen gedauert und ich sah auch erst ein bisschen komisch aus", erklärt die Schauspielerin kurz nach dem Frisör-Besuch im RTL-Interview. "Als meine Haare so geleuchtet haben, habe ich gedacht 'Oh Gott'. Aber vor Veränderungen hat man ja immer ein bisschen Angst", meint Iris Mareike Steen.

Der neue Look hat natürlich mit ihrer GZSZ-Rolle zu tun. "Lilly macht ja gerade eine starke Veränderung durch und die sollte auch nach außen sichtbar sein", sagt Iris Mareike Steen.

Erstaunlich, was ein bisschen Farbe bewirken kann! Die Schauspielerin wirkt total verändert.

Bislang hat sie allerdings nur positives Feedback für ihre neue Frisur bekommen. "Am Anfang waren alle überrascht, aber jetzt finden sie es gut - sagen sie zumindest", lacht die Schauspielerin. Auch derjenige, auf den es am meisten ankommt, zeigt sich begeistert. "Mein Freund findet mich natürlich immer wunderschön - auch wenn ich eine Glatze hätte. Er war am Anfang etwas überfordert von der Haarfarbe, weil er mich so nicht kennt, aber inzwischen findet er es toll."

Mehr Infos zu Iris Mareike Steen: www.rtl.de

TAGS:
Lieblinge der Redaktion