"Gute Zeiten, schlechte Zeiten": Vorschau für den 11.3. - 15.3.2013

GZSZ: Jasmin wird die Hauptrolle vor der Nase weggeschnappt

01.03.2013 > 00:00

© RTL

"Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" Die Vorschau: Jasmin wird die Hauptrolle vor der Nase weggeschnappt

Jasmin ist empört ausgerechnet Freundin Pia bekommt die Hauptrolle für den Studentenfilm und nicht sie. Doch das will sich die talentierte Designerin nicht gefallen lassen! Das passiert nächste Woche bei GZSZ...

Ayla und Philip müssen der Wahrheit ins Auge blicken: Womöglich werden die beiden nie gemeinsame Kinder bekommen, denn auch die künstliche Befruchtung konnte den beiden nicht zu ihrem Glück verhelfen. Anstatt in dieser schwierigen Zeit zusammenzuhalten, streiten sich die beiden jedoch nur und Ayla spielt zum ersten Mal mit dem Gedanken fremdzugehen...

Jasmin ist bitter enttäuscht. Nicht sie hat die Hauptrolle für einen kommenden Studentenfilm bekommen, sondern ausgerechnet Freundin Pia. Das verletzt die angehende Schauspielerin natürlich zutiefst! Sie stellt sich die Frage: wann geht es endlich bergauf für sie und ihre Karriere? Jasmin weiß, dass sie sich von solch einer Kleinigkeit nicht entmutigen lassen darf. Jetzt erst recht!

Tanja hat genug von den ewigen Streitereien zwischen ihrer kleinen Schwester Lilly und ihr selbst. Sie möchte sich endlich wieder mit ihr versöhnen! Und um alles Geschehene wieder gut zu machen, will sie Lilly mit Vince verkuppeln. Doch dieser Versuch geht böse nach hinten los...

Lilly streitet Vince Vermutungen, an einer Essstörung zu leiden, ab. Zu groß ist die Angst sich ihren Eltern zu stellen und sich therapieren zu lassen. Doch Vince will nicht aufgeben und recherchiert nach Behandlungsmöglichkeiten. Kann er Lilly zur Vernunft bewegen?

Die GZSZ-Vorschau jeden Tag auf soapspoiler.de. GZSZ Gute Zeiten, schlechte Zeiten - immer Montag bis Freitag um 19:40 Uhr bei RTL.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion