GZSZ: Kann Rosa Lehmann ihre Söhne Chris und Felix versöhnen?

GZSZ: Kann Rosa Lehmann ihre Söhne Chris und Felix versöhnen?

03.08.2016 > 11:53

© instagram.com/ericstehfest

Am 4. August 2016 ist es soweit, Rosa Lehmann (Joana Schümer) hat ihren ersten GZSZ-Auftritt. Die knallharte Geschäftsfrau hat große Pläne, aber tatsächlich auch ein privates Anliegen. Ihre Söhne Chris (Eric Stehfest) und Felix (Thaddäus Meilinger) sind sich spinnefeind. Rosa hat Chris von Anfang an deutlich liebevoller behandelt, als ihren älteren Sohn.

 

Doch nach dem Selbstmord seines Großvaters, an dem Chris seiner Mutter die Schuld gibt, bricht er im Alter von 18 Jahren mit seiner Familie. Seine Mutter stürzt sich kopfüber in die Arbeit, um sich abzulenken. Ihr Sohn Felix steht ihr dabei tatkräftig zur Seite. Doch nun scheint es an der Zeit für Rosa Lehmann zu sein, die Familie endlich wieder zu vereinen. Ob es ihr gelingt, ihre Söhne zu versöhnen? "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", montags bis freitags um 19:40 Uhr auf RTL.

TAGS:
Einhorn Hausschuhe
UVP: EUR 13,95
Preis: EUR 13,94 Prime-Versand
Gummistiefel
UVP: EUR 52,95
Preis: EUR 34,19 Prime-Versand
Sie sparen: 18,76 EUR (35%)
Derbe Regenjacke
 
Preis: EUR 139,95 Prime-Versand
Lieblinge der Redaktion