"Gute Zeiten, schlechte Zeiten": Vorschau für den 11.02. - 15.02.2013

GZSZ: Katrin ist für Jasmin da

08.02.2013 > 00:00

© RTL

"Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" Die Vorschau: Katrin ist für Jasmin da

Auch wenn alles im Leben schief läuft, auf die eigene Familie kann man sich verlassen. Das fällt Jasmin auf, die trotz dem vielem Streit in der letzten Zeit endlich mal ihrer Mutter danken muss! Das geschieht nächste Woche bei GZSZ...

So kann das nicht weitergehen. Tayfun wurde beim Feiern beklaut. Ganze 45.000 Euro wurden ihm gestohlen. Er braucht dringend jemanden, der ihm sein Geld verwaltet. Und es meldet sich tatsächlich jemand. Gerner will sich um sein Geld kümmern. Kann er ihm vertrauen?

Philip und Ayla müssen jetzt für Philips Halbbruder John da sein. Ihm bekommt seine Trennung von Pia einfach nicht gut und da muss der Valentinstag des Ehepaars hinten anstehen. Was John wohl davon hält, mit den beiden Go-Kart-fahren zu gehen?

Gut lief es in der letzten Zeit zwischen Jasmin und Katrin wirklich nicht. Und dann auch noch das: Es wurden Nacktbilder von Jasmin in der Zeitung veröffentlicht. Jasmin ist erbost, doch dann kümmert sich Katrin um die Entfernung der Bilder. Kann sie da ihrer Mutter wegen der ganzen anderen Sachen noch sauer sein? Jasmin bekommt ein schlechtes Gewissen!

Lilly will nichts mehr mit Vince zu tun haben. Das ist ihr klargeworden. Er passt nicht mehr zu ihrem neuen Lebenswandel. Viel lieber hängt sie mit Bommel und den anderen coolen Teenagern herum. Doch Bommel fängt an, seine Affäre Lilly immer wieder mit ihrer Schwester Tanja zu vergleichen. Und ihre Essstörung lässt Lilly auch nicht los. Wird sie ihre Coolness noch lange aufrecht erhalten können?

Die GZSZ-Vorschau jeden Tag auf soapspoiler.de. GZSZ Gute Zeiten, schlechte Zeiten - immer Montag bis Freitag um 19:40 Uhr bei RTL.

Lieblinge der Redaktion