Linda Runge zeigt ihre Tattoos

GZSZ: Linda Runge zeigt ihre Tattoos

26.07.2013 > 00:00

© RTL / Rolf Baumgartner

Eines steht wohl jetzt schon fest: Linda Runge (27) bringt Farbe auf den Kiez! Die Schauspielerin ist das neue Gesicht bei GZSZ und wird ab dem 5. August die rebellische Tontechnikerin Andrea "Anni" Brehme spielen. Doch nicht nur in der Serie fällt Linda Runge mit ihrem losen Mundwerk auf - auch im wahren Leben entspricht sie in vielerlei Hinsicht nicht dem Durchschnitt.

Das typische Mädchen von nebenan ist sie schon allein aus dem Grund nicht, weil ihr Körper von oben bis unten mit Tattoos verziert ist. Das erste ließ sie sich stechen, als sie noch ein Teeanger war. "Ich glaube, ich habe aktuell über 20. Es werden sicher mehr, aber nur nicht an den Beinen. Mein Erstes hatte ich mit 15 - Mama wusste nichts", erklärte Linda jetzt gegenüber "bild.de".

Die Motive sind dabei total vielfältig: Sie ließ sich Schriftzüge verewigen, eine Elfe, einen Drachen... Besonders ein Bild auf ihrem linken Arm hat eine besondere Bedeutung für sie: "In dem Käfig ist ein toter Vogel. Weil man nicht leben kann, wenn man keine Freiheit hat", beschreibt Linsa

Mal abwarten, welches Kunstwerk als nächstes ihre Haut schmücken wird...

Lieblinge der Redaktion