Shitstorm gegen sie neue GZSZ-Ayla!

GZSZ-Nadine Menz: Erster Auftritt der neuen Ayla

07.05.2014 > 00:00

© RTL / Rolf Baumgartner

Nach dem überraschenden Ausstieg von Sila Sahin hat heute ihre Nachfolgerin den ersten Auftritt bei GZSZ. Nadine Menz übernimmt die Rolle der Ayla Höfer. Schon seit Wochen steht sie vor der Kamera, heute wird die erste Szene mit ihr ausgestrahlt.

Mit der neuen Schauspielerin will der GZSZ-Charakter einen Neuanfang wagen, so wie auch Nadine Menz in Berlin neu startete, wie de Bonnerin gegenüber RTL verraten hat: "Am Anfang war natürlich alles noch etwas ungewohnt und neu, aber mittlerweile habe ich mich an die Abläufe und das tägliche Drehen gewöhnt und mich wunderbar in Babelsberg eingelebt."

Obwohl die Fans der Serie ihre Ayla Höfer zurückbekommen, unterscheidet sie nicht nur ihr Äußeres vom alten Charakter: "Ayla wird verändert zurück nach Berlin kommen. Sie hat die Zeit in Frankfurt genutzt, um wieder zu sich zu finden. Sie steht zu ihren Fehlern und stellt sich den Konsequenzen. Zurück in Berlin möchte sie komplett neu anfangen und die Vergangenheit hinter sich lassen."

Wie Nadine Menz sich als Nachfolgerin von Sila Sahin macht, seht ihr heute Abend ab 19.40 Uhr auf RTL.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion