"Gute Zeiten, schlechte Zeiten": Vorschau für den 04.02. - 08.02.2013

GZSZ: Philip wünscht sich weit, weit weg

31.01.2013 > 00:00

© RTL / Rolf Baumgartner

"Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" Die Vorschau: Philip wünscht sich weit, weit weg

Philip ist am Ende. Nachdem er jetzt auch noch die künstliche Befruchtung von Ayla verhindert hat, ist er am Boden zerstört. Was wird Ayla machen? Das passiert nächste Woche bei GZSZ...

Leon hat die letzten Tage genutzt. Er hat viel nachgedacht und ihm ist klargeworden: die Beziehung mit Pia sollte er lieber beenden. Auch wenn diese dann ganz alleine dasteht. Es macht einfach keinen Sinn. Leon wird immer bewusster, dass er mit Pia nur zusammen war, um über Verena hinwegzukommen. Er muss sich trennen!

Tayfun kommt mit Emilys ewigem Stimmungs-Hin-und-Her nicht mehr klar. Er muss raus und will sich mit einem Mädel ablenken. Und er hat Erfolg. Doch das Date verläuft ganz anders als geplant: Tayfun und seine Bekanntschaft treffen auf Emily, die Tayfun aufgelöst eine Szene macht. Will Emily anscheinend doch noch etwas von Tayfun?

Was halt Lilly? Alexander weiß es nicht und kann ihren Schwächeanfall auch nicht einordnen. Daher ist für ihn klar: Lilly muss ganz dringend ins Krankenhaus, damit jemand herausfindet, was sie hat. Diese willigt zögernd ein und hofft insgeheim nur: Hoffentlich kann sie vor dem Arzt ihre Essstörung verstecken.

Einige Zeit war Funkstille zwischen Ayla und Philip. Alleine schon deswegen, weil sich Philip einfach nur schämt. Er kommt einfach damit nicht klar, dass er keine Kinder zeugen kann. Ayla sucht zur Klärung des Streits das Gespräch, doch auch jetzt macht Philip wieder dicht. Er will wieder auf Abstand gehen, doch Ayla fasst in der U-Bahn einen Plan...

Die GZSZ-Vorschau jeden Tag auf soapspoiler.de. GZSZ Gute Zeiten, schlechte Zeiten - immer Montag bis Freitag um 19:40 Uhr bei RTL.

Lieblinge der Redaktion