GZSZ: Pole-Dance zum Junggesellenabschied!

GZSZ: Pole-Dance zum Junggesellenabschied!

11.02.2014 > 00:00

© RTL

Bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" wird es heiß. Pia wird von ihren Freundinnen zu ihrem Junggesellenabschied mit einem Pole-Dance-Training überrascht.

Die GZSZ-Girls Pia (Isabell Horn), Jasmin (Janina Uhse), Anni (Linda Marlen Runge), Nele (Ramona Dempsey), Ayla (Sila Sahin) und Emily (Anne Menden) lassen an der Stange ordentlich die Sau raus, allerdings fliegen auch mal wieder die Fetzen.

Die Differenzen zwischen Emily und Ayla sowie Jasmin und Anni kochen auch an diesem Tag wieder hoch und drücken die Hochstimmung der Mädels.

John (Felix von Jascheroff), der mit seinen Kumpels beim Lasertag ist, hat mit ähnlichen Problemen zu kämpfen. Die Spannungen zwischen Dominik (Raul Richter) und Tuner (Thomas Drechsel) sowie Tayfun (Tayfun Baydar) und Philip (Jörn Schlönvoigt) sind kaum zu ertragen.

Als sich die beiden Gruppen zufällig in der U-Bahn treffen, verletzt John sich auch noch. Schuld ist eine durch Nele verursachte Notbremsung.

Sila Sahin fand das Pole-Dance-Training sehr lustig, wie sie erzählt: "Es ist gar nicht mal so einfach, sich an der Stange rhythmisch zu bewegen. Dennoch ist es uns allen nach einiger Übung sehr gut gelungen. Die Jungs werden sicher ihren Spaß haben. Wir hatten ihn auch."

Am 12.02.2014 ist das Ergebnis des Stangentanzes um 19:40 Uhr bei GZSZ auf RTL zu sehen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion