GZSZ-Star Mustafa Alin verrät, wie er Mesut wirklich findet!

GZSZ-Star Mustafa Alin: "Mesut hat ein gutes Herz!"

04.11.2013 > 00:00

© RTL

Mustafa Alin spielt in der beliebten Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" die Rolle von Mesut. Anfangs sicherlich keine einfache Aufgabe, Mesut bereicherte GZSZ zu Beginn nicht unbedingt als Sympathieträger.

Mustafa Alin behandelt seine Figur mit viel Respekt und bewundert die positive Entwicklung, die Mesut hinter sich hat: "Aus dem Schatten des Türken im kriminellen Sumpf ist mehr und mehr ein Mesut getreten, der Humor hat, der seine Chance im normalen Leben sucht, Erfolg mit ehrlicher Arbeit haben möchte, für Freunde da ist und sich einfach nach Glück sehnt."

InTouch Online verriet der kurdisch-stämmige Schauspieler, dass er sich somit auch durchaus mit Mesut identifizieren kann. Obwohl ihm die Rolle anfangs Probleme bereitete, ist er stolz darauf wenn ihn Fans auf der Straße mit "hallo Mesut" begrüßen.

Er erklärt: "Das ist doch ein Kompliment für die Serie, die Rolle und doch auch ein wenig für den Schauspieler Mustafa Alin. Gerade, weil ich mit dem Charakter des klischeebehafteten Mesut der Anfangszeit meine Probleme hatte, habe ich mich aus professioneller Sicht gefreut, wenn man mir die Rolle abgenommen hat. Genau das ist doch die Aufgabe eines Schauspielers. Heute ist Mesut ein Typ jenseits eines Klischees von Gewalt und Kriminalität. Er ist eben auch witzig, manchmal ungeschickt, nicht immer erfolgreich, aber stets mit großem Herz. Mit diesem Mesut ab und zu verwechselt zu werden, kann ich verschmerzen. Entscheidend ist, dass ich nicht darauf reduziert werde. Aber die Gefahr sehe ich nicht. Meine Fans, die mir zum Beispiel auf Facebook schreiben, unterscheiden sehr genau zwischen Mesut und Mustafa."

Mustafa sieht in dem Einstieg von Mesut bei GZSZ auch eine Art Lehrauftrag, wie er sagt: "Die Geschichte von Mesut sollte uns daran erinnern, dass man nicht immer nur dem ersten Eindruck vertrauen kann und man jedem eine zweite Chance geben sollte. Ich hoffe, dass ich noch lange daran mitarbeiten kann, Mesut in eine gute Richtung zu entwickeln."

Der GZSZ-Schauspieler wünscht sich für Mesut, dass die Fans der Serie ihn weiterhin in ihr Herz schließen und ihm seine zweite Chance geben, die der Serien-Chaot verdient hat. Mustafa Alin wird sicherlich dafür sorgen, dass dies auch geschehen wird, mit soviel Einfühlungsvermögen, wie er an seine Rolle heran geht, kann Mesut die Fans nur für sich gewinnen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion