Bald gibt's endlich Tom-Beck-Nachschub im TV

GZSZ: Tom Beck kommt für einen Gastauftritt ins Mauerwerk

06.05.2015 > 00:00

© Andreas Rentz/Getty Images

Seit dem Aus bei "Alarm für Cobra 11" haben wir im TV eher weniger von Tom Beck gesehen. Sein Arbeitsplatz war in den letzten Monaten eher hinter der Gitarre, als vor der Kamera. Außerdem hat er als Manager von Youtube-Star Bibi sicher alle Hände voll zu tun.

Irgendwie zieht es ihn dann aber doch wieder vor die Kamera. In heimischen Gefilden taucht er nun wieder auf. Zurück bei RTL taucht er als er selbst bei GZSZ auf. Im Mauerwerk tritt Tom Beck mit seiner Musik auf.

Ein bisschen alte Connections halfen vielleicht auch bei seinem Gastauftritt. "Über Eva (Mona Rodekirchen) bin ich zu GZSZ gekommen. Ich hatte mit der Produktionsfirma gesprochen, ob wir in der Serie nicht mal mit der Band auftreten könnten. Die Producer fanden die Songs ganz cool und so haben wir das Ganze eingefädelt", sagt Tom Beck bei RTL.

Die alte Freundschaft der beiden Schauspieler findet auch in der Soap ihren Platz, denn Tom und Evas Figur Maren kommen sich ganz schön nahe, obwohl sie mit Alexander (Clemens Löhr) zusammen ist.

Eine lange Liebschaft wird es wohl aber nicht, denn bislang ist bei Tom Beck nur von einem Gastauftritt die Rede.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion