Hana Nitsche trennt sich von Russell Simmons

Hana Nitsche trennt sich von Russell Simmons

13.02.2013 > 00:00

Hana Nitsche ist wieder Single - die Beziehung zu Russell Simmons scheiterte an der Distanz. Die ehemalige "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin und ihr Freund, der Platten-Mogul Russell Simmons, sind nun nach einem halben Jahr Beziehung nicht mehr zusammen. Das Beziehungs-Aus gab Simmons via Twitter bekannt und machte darin die Distanz zwischen ihnen für das Ende der Liebe verantwortlich. "Es tut mir leid, das sagen zu müssen, aber nach sechs Monaten hat die Distanz ihren Tribut gefordert. Wir bleiben Freunde", erklärt er auf seiner Seite und fügt hinzu: "Genau genommen ist die Trennung eine alte News, aber die Presse fragt die ganze Zeit. Bevor sie also irgendetwas gemeines schreiben..." Das Model selbst antwortete indes auf seiner Seite, auf die Nachricht eines Fans, der erklärte, die Schöne solle sich Zeit zum Trauern nehmen: "Es gibt ja keinen Grund zum Trauern. Alles ist gut. Ein Ende ist auch gleichzeitig ein Anfang von etwas ganz Besonderem." Hana Nitsche und Russell Simmons waren vor einem halben Jahr zusammengekommen - zuletzt hatten die beiden noch einen romantischen Urlaub auf der Promi-Insel St. Barth verbracht. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion