"Hannah Montana"-Star im Knast

"Hannah Montana"-Star im Knast

18.10.2011 > 00:00

Mitchel Musso ist am Sonntag verhaftet worden, weil er angeblich mit Alkohol am Steuer unterwegs war. Der Schauspieler, der in der US-Serie "Hannah Montana" den "Oliver Onken" spielt, wurde in den frühen Morgenstunden des Sonntags im kalifornischen Burbank in Haft genommen, nachdem er den Anweisungen von Polizisten nicht folge leistete, langsamer zu fahren. Als er angehalten wurde, bemerkten die Polizisten dann "strengen Alkoholgeruch" im Auto. Ein Alkoholtest verlief positiv, so dass er wegen Verdachts auf Alkohol am Steuer vorübergehend in Gewahrsam genommen wurde. Gegen eine Kaution von 5.000 Dollar wurde Musso jedoch Stunden später wieder auf freien Fuß gelassen. © WENN

Lieblinge der Redaktion