Harald Glööckler: Erste Baby-Kollektion ist da!

Harald Glööckler: Erste Baby-Kollektion ist da!

21.02.2013 > 00:00

Harald Glööckler präsentiert dieser Tage seine erste Kollektion für Babies und Kleinkinder - ab August sollen die Stücke in den Regalen liegen. Der Modedesigner hat bereits seine eigenen Fertighäuser entworfen, brachte unter seinem Namen Pralinen auf den Markt und ist zudem in der Reality-Doku "Glööckler, Glanz und Gloria" zu sehen. Nun hat der Tausendsassa sich auch an die allerkleinsten Kunden gewagt und seine eigene Baby- und Kleinkind-Kollektion auf den Markt gebracht. Wie der Modezar in einer offiziellen Pressemitteilung verlauten lässt, sind die Kleidungsstücke für die Kleinsten unter dem Namen "Princess for a day" zu haben und entstanden in Zusammenarbeit mit dem Label Liliput. "Mit meiner neuen Kollektion möchte ich Mama und Papa auf ihren ersten Schritten mit dem Nachwuchs begleiten und die mitunter auch anstrengende Zeit ein wenig einfacher und natürlich auch glamouröser machen", erklärt der Modeschöpfer seine Kollektion. "Vom Body bis zum Schlafsack, vom Taufkleid bis zur kuscheligen Krabbeldecke umfasst diese erste Herbst-Winter-Kollektion alles, was kleine Prinzessinnen in den ersten Lebensmonaten - und auch noch ein wenig darüber hinaus benötigen." Ein Prozent des Verkaufspreises der Stücke wird Liliput an das Deutsche Kinderhilfswerk spenden. Ab Mitte August werden die Produkte voraussichtlich erhältlich sein. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion