Harald Glööckler plant Baby-Kollektion

Harald Glööckler plant Baby-Kollektion

12.12.2012 > 00:00

Harald Glööckler will künftig auch die Kleinsten einkleiden - er hat eine Baby-Kollektion in Planung. Der Modezar, der sich jüngst für seinen Heim-Sender Vox erstmals als Moderator versuchte, hat schon eine weitere Idee, wie er auch das nächste Jahr erfolgreich bestreiten kann. So verriet Glööckler im Gespräch mit "TikOnline", dass er eine Babymoden-Kollektion auf den Markt bringen will. "Sehr viele Menschen haben mich gefragt und ich mache eine Babykollektion zusammen mit Liliput und es wird was ganz tolles für kleine Prinzessinnen. Das wird hinreißend, bezaubernd", freut sich der Designer und weiß auch schon genau, wen er am liebsten mit seinen Kreationen eindecken würde: Prinz William und Kate Middleton, die derzeit ihr erstes gemeinsames Kind erwarten, könnten einige seiner Kleidungsstücke für Babies gebrauchen, ist sich Glööckler sicher. "Das würde wunderbar passen! Die Krone ist schon überall drauf, also auch wenn es ein bissl eine andere ist", schwärmt der exzentrische Modeschöpfer und fügt hinzu: "Da würde ich mir was ganz tolles einfallen lassen. Und was ganz Bezauberndes! Und auch gern ein Schwangerschaftskleid für die werdende Mutter!" Erst kürzlich stellte Harald Glööckler zudem sein erstes eigenen Haus vor, das potentielle Hauskäufer durch jede Menge Pomp begeistern soll. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion