Harrison Fords Sohn begeistert über Hochzeit

Harrison Fords Sohn begeistert über Hochzeit

17.06.2010 > 00:00

Harrison Fords ältester Sohn ist nicht sauer, dass er die heimliche Hochzeit seines Vaters mit Calista Flockhart verpasst hat - er findet es "großartig", dass sie geheiratet haben. Das Paar wurde am Dienstag bei einer Zeremonie im kleinen Kreis von New Mexicos Gouverneuer Bill Richardson in Santa Fe getraut. Der einzige andere Gast war Flockharts neunjähriger Adoptivsohn Liam. Fords erwachsener Sohn Ben, sein ältestes Kind aus seiner ersten Ehe mit Mary Marquardt, ist begeistert, dass sein Vater endlich seine Lebensgefährtin geheiratet hat, mit der er seit acht Jahren zusammen ist. Ben zur Online-Ausgabe der US-Zeitschrift "People": "Diese verrückten Kids rannten weg und brannten durch! Ich finde es wunderbar, dass sie es schließlich rechtsgültig machten. Es sind wirklich großartige Neuigkeiten. Ich freue mich so für sie." © WENN

Lieblinge der Redaktion