Harry Styles überrascht Swift zum Geburtstag

Harry Styles überrascht Swift zum Geburtstag

14.12.2012 > 00:00

Harry Styles hat seiner Freundin Taylor Swift ein besonderes Geburtstagsgeschenk gemacht - in seinem Heimatort gab es 23 Cupcakes für die frisch gebackene 23-Jährige. Der Mädchenschwarm der Boyband One Direction lud seine Freundin Taylor Swift in seinen Heimatort Cheshire ein, wo die beiden Swifts 23. Geburtstag feierten. Zur Feier des Tages bestellte Styles 23 Cupcakes bei einem Laden in Warrington, dessen Besitzer anfangs keine Ahnung hatte, wem er da gerade die süßen Köstlichkeiten backte, wie er der Zeitung "Warrington Guardian" verrät: "Die Frau am Telefon sagte, es wäre für Harry Styles und ich wusste erst nicht, wer das ist (...) Erst später, als ich im Internet nachgeguckt habe, hab ich gesehen, dass seine Freundin Geburtstag hatte", erinnert sich der Bäcker. Nach den leckeren Cupcakes gab es für die Sängerin außerdem eine Tour durch den Lake District, einen Besuch bei Styles Schwester und seiner Mutter sowie eine Shopping-Tour mit britischen Snacks und einem Besuch in einem Antik-Laden. Außerdem soll das Paar großzügig mit allen Fans für Fotos posiert haben. Neben den Cupcakes überraschte Styles seine Freundin außerdem mit einer neuen Handtasche, wie die britische Zeitung "The Sun" berichtet. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion