Heather Graham: Bei Bahamas Film Festival geehrt

Heather Graham: Bei Bahamas Film Festival geehrt

05.12.2011 > 00:00

Heather Graham wurde am Freitag beim Bahamas International Film Festival mit dem wichtigsten Preis des Abends ausgezeichnet. Die "Hangover"-Darstellerin wurde am Freitag mit dem Career Achievement Award geehrt und tritt damit in die Fußstapfen von "Fluch der Karibik"-Darsteller Johnny Depp, Nicolas Cage und Laurence Fishburne. "X-Men"-Darstellerin Zoe Kravitz wurde von der Jury mit dem Nachwuchspreis als "Rising Star" ausgezeichnet, der an Schauspieler vergeben wird, die laut der Jury "auf einem guten Weg zu einer anhaltenden Karriere in der Branche sind". © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion