Heather Mills versteht sich gut mit McCartneys Freundin

Heather Mills versteht sich gut mit McCartneys Freundin

29.12.2010 > 00:00

Heather Mills hat den bitteren Rosenkrieg mit Paul McCartney offenbar hinter sich gebracht - und pflegt jetzt "eine gute Beziehung" zur neuen Freundin des ehemaligen Beatles-Stars. Das ehemalige Model und McCartney trennten sich 2006 nach 4 Jahren Ehe. Im folgenden Jahr begann McCarney eine Beziehung mit der Amerikanerin Nancy Shevell. Trotz der Scheidungsschlacht, nach der McCartney knapp 40 Millionen Dollar an seine Ex-Frau überweisen musste, verstehen sie sich nach ihren Worten inzwischen sehr gut, und Mills ist offenbar ein großer Fan seiner neuen Freundin. Heather Mills gegenüber der britischen Tageszeitung "Daily Express": "Ich verstehe mich sehr gut mir ihr. Ich will da jetzt nicht viel mehr zu sagen, aber wir haben eine sehr gute Beziehung zueinander." © WENN

Lieblinge der Redaktion