Heidi Klum ist genervt von den Gerüchten

Heidi Klum: Als "Oberterroristin" bezeichnet

06.05.2015 > 00:00

© FayesVision/WENN.com

Viel Gegenwind für Heidi Klum! Ob da die Frisur immer noch hält? Nun hat der Kölner Kabarettist Marius Jung die Model-Mama gebasht. Er findet deutliche Worte für Heidi Klum und ihre Castingshow.

GNTM sei sexistisch, erklärte er. Er traute sich und ging noch einen großen Schritt weiter, indem er sie persönlich angriff: "Sie ist die Ober-Terroristin des Model-Wahns. Sie lebt den Mädchen vor, dass es super ist, magersüchtig zu sein, um den Männern zu gefallen", so Marius Jung im Express.

Derzeit ist die Kritik an GNTM besonders heftig und der Comedian nicht alleine mit seiner Meinung. Eine Studie hat kürzlich für Aufsehen gesorgt, die das bestätigt, was besorgte Mütter schon lange vermuteten: Die Show hat einen großen Einfluss auf die Psyche der Zuschauerinnen und kann Essstörungen bei diesen deutlich verstärken.

Ein Psychologe hat sich ebenfalls schon geäußert. Er sieht es sehr negativ, dass Heidi Klum ihren Kandidatinnen alle eigenen Gefühle und eigenen Willen abzusprechen versucht.

Trotz aller Kritik hält ProSieben an der Show fest. Angeblich ist bereits sicher, dass es im kommenden Jahr eine weitere Staffel von GNTM mit Heidi Klum geben wird.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion