Heidi Klum überstrahlte bei den Emmys 2013 alle

Heidi Klum: Best Dressed bei den Emmy-Awards

23.09.2013 > 00:00

© Getty Images

Gestern fanden wieder die alljährlichen Emmy-Verleihungen in Los Angeles statt. Logisch, dass sich bei den sogenannten Serien-Oscars alles auf dem roten Teppich tummelte, was in Hollywoods Fernsehbranche Rang und Namen hat.

Natürlich geht es bei so einer Veranstaltung vorwiegend um schauspielerische Leistungen und natürlich die stolzen Preisträger. Aber etwas stiehlt den Nominierten bei so ziemlich jeder schicken Preisverleihung der Traumfabrik die Show: die Kleider der Damen! Und davon gab es bei den skandalfreien Emmys 2013 so viele wunderschöne und glamouröse Modelle, dass Modeliebhaber beim Zuschauen ihre helle Freude gehabt haben durften. Einen besonderen Hingucker lieferte "unsere" deutsche Heidi Klum. Die 40jährige glänzte in einem aufregenden, dunkelroten Traum von Versace. Spezielles Highlight: der Luxus-Fummel war über und über mit funkelnden Pailleten besetzt und Heidi damit DIE Glamour-Queen und schönste Preisträgerin des Abends!

Übrigens bewies die Moderatorin mit ihrem hochgeschlossenen Kleid zur Abwechslung mal wieder: es muss wirklich nicht halbnackt sein, um sexy auszusehen. Nicht, Heidi?

TAGS:
Lieblinge der Redaktion