Heidi Klum mit ihren Topmodels

Heidi Klum: Diese GNTM-Siegerinnen wären wirklich im Finale gewesen

19.05.2015 > 00:00

© Facebook

Es war der Moment, auf den alle gewartet hatten: Beim GNTM-Finale sollten die Gewinnerinnen der letzten neun Staffeln über den Catwalk laufen! Doch dann kam alles ganz anders: Wegen einer Bombendrohung wurde die Show abgebrochen - die Topmodel-Siegerinnen mussten unverrichteter Dinge wieder nach Hause fahren...

Heidi Klum (41) hat jetzt jedoch wenigstens per Facebook-Post gezeigt, was die Zuschauer verpasst haben. "Meine Schönsten bei der Generalprobe. Toll, dass Ihr da wart! Danke! Es war wirklich schön Euch wiederzusehen", schrieb die GNTM-Chefin zu dem Gruppenbild. Darauf zu sehen: Barbara Meier, Sara Nuru, Luisa Hartema, Stefanie Giesinger, Lovelyn Enebechi, Alisar Ailabouni, Jennifer Hof und Lena Gercke.

Nur eine fehlte: Jana Beller. Sie hatte 2011 ihren Vertrag kurz nach dem Finale wieder aufgelöst, zählt deshalb nicht mehr offiziell zu der Schar der GNTM-Gewinnerinnen.

Ob die anderen acht Schönheiten beim Nachhol-Finale am 28. Mai auch wieder dabei sein werden, ist jedoch zweifelhaft. Schließlich wohnen alle in anderen Städten und haben einen randvollen Terminkalender. Aber glücklicherweise ist während der Generalprobe immerhin dieses Bild entstanden. Und das hat wirklich Seltenheitswert: Alle Siegerinnen auf einem Foto gab's nämlich noch nie!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion