Heidi is back! Unser Supermodel feierte gestern Nacht ihr Model-Comeback, nur fünf Wochen nach der Geburt von Klümchen Lou.

Heidi Klum: Ein Engel auf dem Laufsteg

21.11.2009 > 00:00

© Getty Images

Läuft sie oder läuft sie nicht? Wochenlang wurde über das Catwalk-Comeback der neuen Vierfach-Mutti diskutiert. Gestern Nacht wurde Victoria's Secret endlich gelüftet...

Ein paar Rosenblüten hier, einige grüne Blätterchen da. Dazu noch ein lilafarbenes XS-Negligé und ganz viel weißen Bauschestoff um die Hüften - Heidi Klums Comeback-Outfit auf der "Victoria's Secret Show" letzte Nacht in New York, war zwar nicht so sexy oder aufreizend, wie das ihrer fast halb so alten Kolleginnen, doch unser Supermodel war eindeutig der am meisten gefeierte Engel auf dem weltberühmten Dessous-Laufsteg.

Trotz der laut Heidi noch neun abzutrainierenden Baby-Pfunde, ließ die frisch gebackene Vierfach-Mutti es sich nicht nehmen wenigstens einmal über den Catwalk zu schreiten - Das teuerste Stückchen Stoff, das in den vergangenen Jahren nur von der 36-jährigen Deutschen präsentiert werden durfte, konnte sich in diesem Jahr der Klumsche Look-Alike Marissa Miller um den schmalen Brustumfang schnallen. Der mit einem Riesenklunker ausgestatte Diamond-Bra bringt eine stolze Summe von rund 2.000.000 Euro auf den Markt uns ist einmal mehr Beweis für die Supershow: "Es ist das Lingerie-Spektakel überhaupt, "Victoria's Secret" schafft es jedes Jahr dem Event noch eine größere Portion Wow-Effekt draufzulegen", sagte die begeistere "Sex and the City"-Stylistin Patricia Field gleich nach der Modenschau.

"Star Troopers" war das verrückte Motto der diesjährigen Show: "Die Idee war, dass ein Mädchen aus dem Weltall in Paris notlandet. Sie steigt in einen Zug und erkundet so verschiedene magische Universen, wie Pink-Planet, Romantik-Land oder Zauberwald. Bei ihrer Reise begegnet sie dann unseren Engeln", erklärt Stylistin Charlotte Stockdale das ausgefallene Show-Konzept.

Auch die Musik kommt bei so einem Mega-Event natürlich nicht vom Band: Die US-Band "Black Eyed Peas" begleitete die sexy Engel beim Catwalk und auch Sängerin Fergie durfte sich in die sexy "Victoria's Secret"-Dessous hüllen: Die anfängliche schwarze Strass-Korsage wurde im Laufe des Abends gegen einen sexy tiefgrünen Umhang getauscht.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion