Heidi Klum (39) zeigt bei Twitter schon eine Woche vor der großen Party ihr Kostüm für ihre legendäre Halloween-Sause: Cleopatra soll es dieses Jahr sein

Heidi Klum: Sagt Halloween-Party ab

31.10.2012 > 00:00

© Twiiter.com/heidiklum

Es wurde darüber spekuliert und nun hat es sich bestätigt: Heidi Klum (39) hat ihre für heute in New York geplante Halloween-Party abgesagt.

"Ich hoffe ihr und eure Lieben seid nach dem Sturm in Sicherheit. Ich sage meine Halloween-Party ab... und verschiebe sie auf ein heimgesuchtes Weihnachtsfest", twitterteHeidi Klum am Dienstag.

Die Absage folgt den verherrenden Schäden, die Hurrikan Sandy in New York verursacht hat. Der als "Frankensturm" bezeichnete Hurrikan war am Montag über New York und die gesamte US-Ostküste gezogen und hat laut amerikanischen Nachrichten mindestens 50 Menschen das Leben gekostet. Laut New Yorker Behörden sei es der schlimmste Sturm, der die Stadt jemals getroffen habe. Auch die offizielle New Yorker Halloween-Parade wurde abgesagt.

Heidi Klum hatte bereits vergangene Woche ein Foto von ihrem Kostüm getwittert: Zu ihrer ersten Halloween-Party nach der Trennung von Seal wollte sie als Cleopatra gehen.

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion