Heidi Klum im Juni 2012 und am 24.6.2013. Das Tattoo ist deutlich heller geworden.

Heidi Klum: Sie lässt sich ihr Seal-Tattoo entfernen

25.06.2013 > 00:00

© Wenn

Drum prüfe, wer sich ewig bindet. Und sich dazu auch noch tätowieren lässt...

Heidi Klum (40) hat Noch-Gatte Seal aus ihrem Leben verbannt. Und das macht sie nun auch schrittweise mit ihrem Seal-Tattoo am Unterarm.

Die 40-Jährige wurde beim Spazierengehen mit ihren Kindern in Los Angeles gesichtet. Und dabei fiel eines auf: Ihr Tattoo ist deutlich heller geworden.

"Heidi hat sich bereits einigen Sitzungen unterzogen, um ihr Tattoo entfernen zu lassen", zitiert Peolpe.com" einen Freund des Models.

Heidi Klum ließ sich den abstrakten Schriftzug 2008 stechen - als Andenken an ihr wiederholtes Eheversprechen.

"Es war unser vierter Hochzeitstag und wir wollten uns, unsere Namen tätowieren lassen. Es ist der Name meines Ehemanns und die Initialen unserer drei Kindern in drei Sternen", erklärte Heidi Klum damals.

Laut des Insiders sollen die Sterne mit den Initialen der Kinder nicht entfernt werden.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion