Heidi Klum im Kinderkrankenhaus

Heidi Klum: In Unterwäsche vor kranken Kindern?

03.12.2014 > 00:00

© Facebook / Heidi Klum

Heidi Klum ist seit einiger Zeit auf einem Nackt-Trip. Gefühlt vergeht kaum eine Woche ohne neue freizügige Fotos der Model-Mama. Möglicherweise ist sie mit ihren sexy Outfits nun zu weit gegangen. Sie hat sich in einem sehr kurzen Kleid zu einem Charity-Event begeben, in einem Krankenhaus.

Das wäre an sich schon ein bisschen merkwürdig, aber die Riesen-Scheck-Übergange fand im Kinder-Krankenhaus statt. Dorthin ging Heidi Klum, um den Weihnachtsbaum zu erleuchten und zu spenden. Ihr soziales Engagement ging fast unter, so empört waren ihre Fans über das freizügige Outfit für die Veranstaltung: "Wer geht denn in Lingerie in ein Kinder-Hospital???"

"Denkst du wirklich, dieses Kleid sei für eine Baum-Erleuchtung in einem Kinder-Krankenhaus angebracht?", so ein weiterer Kommentar.

Sogar das Mädchen, das auf dem Foto neben Heidi Klum steht, sieht etwas irritiert zur Seite. Die Kritik dürfte die Freundin von Vito Schnabel nicht stören. Sie ignoriert sie ja schon eine ganze Weile.

Zumindest wird dieses Mal der Fokus auf eine gute Aktion gelenkt. 25000 Dollar hat das Model gespendet.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion