Helena Fürst macht Schluss mit Mallorca!

Helena Fürst macht Schluss mit Mallorca!

27.07.2016 > 19:03

© Getty Images

Es reicht, Helena Fürst macht Schluss mit Mallorca. Die Fürstin wollte sich eigentlich eine Karriere als Schlagerstar aufbauen. Doch nun ist alles vorbei . Via Facebook macht die einstiege Dschungelcamperin ihrem Ärger Luft: „Ich trete nicht mehr bei „Krümels Stadl“ auf! Grund, ich lasse mich nicht zur Witzfigur machen. Falsche Darstellung, lügen, unprofessionelle Begleitung beim Auftritt. Nach einem Auftritt von der Presse und einem PR geilen Typen überfallen zu werden, das habe ich nicht nötig. Noch nie in meinem Leben habe ich in so kurzer Zeit so viele falsche und geldgeile Menschen kennen gelernt, wie in der Schlagerbranche!“

Autsch, das klingt so, als hätte es so richtig doll geknallt zwischen den beiden Powerfrauen. Zum Glück sind die zwei Damen nicht aufeinander angewiesen. Immerhin hat Wirtin Krümel noch ganz andere Pferde im Stall. Und auch Helena Fürst kann unbesorgt in die Zukunft blicken, auch sie hat noch das ein oder andere Eisen im Feuer.

 

 

TAGS:
Derbe Regenjacke
 
Preis: EUR 149,90
Bikini
 
Preis: EUR 17,98 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
 
Preis:
Lieblinge der Redaktion