Helene Fischer bald am Ballermann?

Helene Fischer bald am Ballermann?

01.11.2017 > 11:35

© WENN

Der Ballermann. Das bedeutet: viel Alkohol, johlende Massen und Party-Musik. Und bei der kommt es vor allem auf eins an - den Mitgröhl-Faktor. Bis jetzt.

In Zukunft könnte sich das ändern. Denn: Wie die "Bild" berichtet, fordern Hotelier- und Tourismusverband, Politik und Anwohnervereinigung Mallorcas vor allem eins: Die Abschaffund des Sauf-Tourismus.

 
 

Die Playa de Palma wird hochwertiger

Einen ersten Schritt in diese Richtung hat die Playa de Palma bereits gemacht. Ein bis drei Sterne Hotels sind vier und fünf Sterne Hotels gewichen, das Publikum verändert sich langsam.

Dem soll sich nun auch die Musik anpassen. Mit den größtenteils unbekannten Ballermann-Sternchen, die Partywütige Urlauber förmlich anziehen, wird das jedoch kaum möglich sein - Musiker wie Jürgen Drews und Mickie Krause mal ausgenommen.

 

Bekannte Stars meiden den Ballermann

Kracht es bald zwischen Helene Fischer und Florian Silbereisen?

Helene Fischer & Florian Silbereisen: Eifersuchts-Drama hinter der Bühne

Zwar hat es bereits Versuche gegeben, bekanntere Stars an den Ballermann zu holen - diese scheiterten laut "Bild" jedoch an Lärmschutzbestimmungen und dem Proll-Image der Party-Meile. 

Die upgegradeten Hotels sind ein erster Schritt in die richtige Richtung, um dieses Image loszuwerden. Nun muss weiterhin investiert werden - in hochwertige Musik. Mit den Rekordgewinnen von "Megapark" und "Bierkönig" aus diesem Jahr sollte das kein Problem sein - so performen bald vielleicht schon Stars wie Helene Fischer und Co. am Ballermann.

TAGS:
Einhorn Hausschuhe
UVP: EUR 13,95
Preis: EUR 13,94 Prime-Versand
Gummistiefel
UVP: EUR 52,95
Preis: EUR 34,19 Prime-Versand
Sie sparen: 18,76 EUR (35%)
Derbe Regenjacke
 
Preis: EUR 139,95 Prime-Versand
Lieblinge der Redaktion