31 Prozent der Männer würden mit ihr fremdgehen

Helene Fischer ist die Nummer 1 für Fremdgeher

17.12.2014 > 00:00

© Getty Images

Auf der einen Seite sind viele schon genervt von der "Atemlos"-Dauerbeschallung. Und einige finden sie zu glatt, zu perfekt, zu unecht. Zum anderen ist Helene Fischer aber trotz allem derzeit die erfolgreichste Frau im deutschen Musikgeschäft. Obendrein ist Helene Fischer bildhübsch und hat einen durchtrainierten Traumbody.

Diesen Traumbody wollen sich laut einer Umfrage des Seitensprungportals "Victoria Milan" 31 Prozent der Männer gerne Mal etwas näher anschauen. Das Portal fragte 3256 männliche Mitglieder, mit welcher TV-Moderatorin sie am liebsten fremdgehen würden.

Obwohl Helene Fischer in erster Linie gar keine Moderatorin ist, setzte sie sich gegen Dschungelcamp-Giftspritze Sonja Zietlow (Platz 2) und Blondinen-Bombe Sonja Kraus (Platz3) durch.

Dabei gilt Helene Fischer als absolute Sauberfrau, die eine glückliche Beziehung mit Schlagerkollege Florian Silbereisen führt. Da überrascht es ein wenig, dass dir Frau, die stets züchtig und diszipliniert Auftritt so präsent ist in den verruchten Fantasien von Männern die potenzielle Fremdgeher sind.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion