Helmut Berger schaut wohl kein RTL

Helmut Berger: "Dschungelcamp? Kenn ich nicht!"

12.01.2013 > 00:00

© RTL / Stefan Menne

Es war die Nachricht des Abends. Kandidat Helmut Berger verlässt bereits am zweiten Tag das Dschungelcamp aus gesundheitlichen Gründen. Bei den übrigens Kandidaten sorgte der Ausstieg des 68-Jährigen für echtes Bedauern. Doch wie konnte es überhaupt zu diesem frühzeitigen Abschied kommen? Denn auch wenn die derzeitige Hitzewelle in Australien die Bedingungen im Camp noch einmal verschärfte, sollten die meisten Dschungel-Strapazen doch bereits aus den früheren Staffeln hinlänglich bekannt sein.

Dieser Meinung ist auch Iris Klein, die mit den Unmutsbekundungen des gesundheitlich angegriffenen Bergers nur wenig anfangen kann: "Wir wissen ja alle, was hier passieren kann. Wir kennen ja die Sendung!" "Ja, ich nicht", kontert Helmut - ein echter Weltstar schaut eben kein RTL.

Das hätte er im Vorfeld der Show aber vielleicht tun sollen dann wären nämlich nicht nur ihm, sondern auch seinen Mitstreitern einige Strapazen erspart geblieben. Genügend Zeit, um dieses Versäumnis aufzuholen, dürfte er nach seinem Ausstieg auf jeden Fall haben.

Hier geht's zum "Dschungelcamp"-Special 2013.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion