Das royale Baby hat berühmte verwandte aus der Promiwelt.

Herzogin Catherine: Ihr Baby ist mit Blue Ivy verwandt

10.07.2013 > 00:00

Wenn Herzogin Catherine (31) in den nächsten Tagen ihr Baby zur Welt bringt, hat es gleich ganz berühmte Verwandte - wenn auch über mehrere Ecken.

Es fließt nicht nur das Blut des englischen Hochadels durch die Adern des Prinzen oder der Prinzessin von Cambridge auch Anteile aus dem Musik- und dem Hollywood-Adel sind vorhanden.

Nach Berichten von "Daily Mail" wurde nämlich eine ferne Verwandtschaft des royalen Babys mit Beyoncé und Jay-Z, Brad Pitt und Angelina Jolie, und Ben Affleck and Jennifer Garner errechnet. Sogar Celine Dion und Maggy Gyllenhaal haben eine verwandtschaftliche Beziehung zum englischen Königshof.

Deshalb soll Blue Ivy, die Tochter von Beyoncé zum Beispiel die Cousine 23. Grades von Williams und Kates Kind sein.

Die Seite "findmypast.co.uk", die sich auf Stammbaumermittlung spezialisiert hat, soll dieses Ergebnis liefern.

Die leiblichen Kinder von Angelina Jolie sind demnach Cousinen und Cousin 27. Grades zum Baby von Cambridge.

Dann könnte der erste Kindergeburtstag im Kensington Palast ein kleiner Promiauflauf werden.

Lieblinge der Redaktion