Herzogin Kate im Kleid für 45 Euro. Schick.

Herzogin Catherine ist überzeugt davon, schwanger zu sein

06.09.2012 > 00:00

© Getty Images

Um das vorwegzunehmen: Ja, wir wissen auch, dass es STÄNDIG neue Schwangerschaftgerüchte um Herzogin Catherine (30) gibt. Aber dieses Mal scheint es tatsächlich deutliche Hinweise zu geben. Und außerdem: Irgendwann muss es ja tatsächlich mal passieren...

"Freunde sagen, Kate sei davon überzeugt, dass es passiert sei. Obwohl Kate und William sich bedeckt halten, sind sie außer sich vor Freude", berichtet ein Insider dem britischen "Star"-Magazin. "Eine Frau erkennt immer die frühestens Anzeichen." Insidern zufolge soll es bei einer leidenschaftlichen Nacht in einem Landhaus in Wales kurz nach den Olympischen Spielen passiert sein.

Außerdem sind jetzt Bilder aufgetaucht, die Kate in einem Kleid zeigen, dass sie bereits früher mal getragen hat. Das Kleid ist im Bauchbereich deutlich sichtbar an den Nähten erweitert worden. Ein Hinweis, dass sich da ein Babybäuchlein wölbt?

Auch über einen Babynamen soll im Königshaus bereits fleißig diskutiert werden. Die Queen soll darauf bestehen, dass Kate und William eine mögliche Tochter Victoria, Margaret, Mary oder Elizabeth nennen. Falls sich Kate und William für Diana entscheiden sollten, würde das zu royalen Konsequenzen führen.

Falls an den Schwangerschaftsgerüchten was dran ist, würde der offizielle Pressesprecher der Royals die frohe Botschaft verkündigen. Vielleicht wird es ja DIE Nachricht in der Weihnachtszeit...

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

Lieblinge der Redaktion