Baby George hat ordentlich zugelegt

Herzogin Kate lacht über die "Speckrollen" von Baby George

24.04.2014 > 00:00

© GettyImages

Baby George hat royalen Babyspeck angesetzt!

Derzeit erfreut sich die ganze Welt an den Bildern des Mini-Prinzen auf seiner Australien-Entdeckungstour. Dabei fällt auf: Der Knirps hat in letzter Zeit ganz schön zugelegt.

Was sich normalerweise keiner auszusprechen traut, hat Herzogin Kate (32) jetzt ganz freimütig zum Thema gemacht. "Er hat sich so sehr verändert seit wir weg sind", erzählte sie einer australischen Schülerin. Er habe auch eine neue "Speckrolle" bekommen. Außerdem verriet sie, dass er auf Langstreckenflügen ziemlich mürrisch werden könne.

Offenbar hat der royale Wonneproppen Down Under ein besonders gesunden Appetit. In seinen süßen Sommeroutfits kommen die mopsigen Ärmchen und Beinchen aber auch richtig gut zur Geltung.

Auf jeden Fall nimmt Prinz George von seiner Australien-Reise mit seinen Extra-Pfunden ein süßes Souvenir mit nach Hause...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion