Liegt Herzogin Kate schon in den Wehen?

Herzogin Kate: Liegt sie schon in den Wehen?

21.04.2015 > 00:00

© GettyImages

Geht jetzt vielleicht alles ganz schnell?

Seit Wochen wächst die Aufregung um die Geburt des zweiten royalen Babys. Nun könnte es endlich so weit sein: Herzogin Kate (33) soll bereits in den Wehen liegen!

Britische Medien berichten, dass die werdende Mutter inzwischen schon ins Krankenhaus eingeliefert worden sei. Vom Palast wurden die Gerüchte jedoch noch nicht bestätigt.

Doch alle Anzeichen sprechen dafür, dass die Geburt nun unmittelbar bevorsteht. In London ist man jedenfalls mehr als bereit für den großen Moment: Der Lindo Wing im St. Mary's Hospital, in dem Kate bereits Baby George (21 Monate) zur Welt brachte, ist vorbereitet. Und auch Prinz William (32) steht in den Startlöchern. Ab sofort hat er unbezahlten Urlaub von seinem Job als Rettungsflieger genommen, um sich in den ersten Wochen um Mutter und Kind kümmern zu können.

Herzogin Kate selbst hatte schon verraten, dass das Kind Mitte bis Ende April erwartet wird. Und wie die Statistiken der Wettbüros beweisen: Die Briten glauben, dass der königliche Nachwuchs am 21. April kommt - also am Geburtstag der Queen. Wenn jetzt alles ganz fix geht, könnte das noch klappen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion