Kate und William auf der Kiss Cam

Herzogin Kate & Prinz William: Kiss Cam-Alarm beim Basketballspiel

09.12.2014 > 00:00

© instagram.com/clarencehouse

Aufregende Tage für Herzogin Kate (32) und Prinz William (32): Das royale Paar besucht derzeit New York - und hat ein ziemlich straffes Programm.

Gestern Morgen traf sich Prinz William zunächst mit Barack Obama im Weißen Haus in Washington. Noch am gleichen Tag ging es zurück nach New York, wo er gemeinsam mit seiner Frau dem britischen Konsulat einen Besuch abstattete.

Den Tag beendete das Paar typisch amerikanisch bei einem Basketballspiel. Klar, dass die beiden einen riesigen Wirbel im Barclays Center in Brooklyn auslösten. Es dauerte auch nicht lange, bis ihre Gesichter auf der großen Leinwand über dem Spielfeld erschienen - allerdings nicht auf der sogenannten Kiss Cam, sondern nur auf dem Big Screen. Somit blieb ihnen der öffentliche Kuss erspart - sehr zum Bedauern des Publikums.

Beyoncé (33) und Jay-Z (44) waren übrigens auch im Stadion, plauderten nach dem Spiel mit Kate und William. An diesem Abend waren aber ganz klar die Royals die wahren Stars...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion