Herzogin Kate zeigte sich sechs Wochen nach der Geburt.

Herzogin Kate: Promi-Fitnesstrainer gegen Babypfunde!

17.06.2015 > 00:00

© Getty Images

Wie macht sie das nur?

Schon nach der Geburt von Prinz George (1) war Herzogin Kate (33) in kürzester Zeit wieder in Topform eine beeindruckende Leistung, die sie bei Kind Nummer zwei gleich noch einmal wiederholt hat.

Als sich Kate vor wenigen Tagen nämlich erstmals seit der Entbindung von Töchterchen Charlotte in der Öffentlichkeit zeigte, ließen sich am Körper der Herzogin schon so gut wie kein Babypfunde mehr entdecken. Stattdessen präsentierte die Zweifach-Mama eine Top-Figur, die sie mit einer Skinny-Jeans gekonnt in Szene setzte.

Doch auch wenn man es Kate entspanntem Auftritt nicht unbedingt anmerkte, hinter dem Traumbody der 33-Jährigen steckt eine Menge harte Arbeit. Schon während ihrer Schwangerschaft soll die Herzogin nämlich einen namhaften Fitnesstrainer engagiert haben, um möglichst schnell den perfekten After-Baby-Body vorzeigen zu können.

"Der Trainer telefoniert jeden Tag mit Kate und sieht sie einmal pro Woche", berichtet eine Quelle gegenüber dem "People"-Magazin. Wie viel der namentlich nicht bekannte Promi-Trainer kostet, ist nicht bekannt eine stolze Summe dürfte es aber auf jeden Fall sein. "Es ist viel Geld, aber man bekommt auch viel für den Preis", so der Insider.

Tja, einen besseren Beweis als die aktuellen Bilder könnte es für diese Aussage wohl kaum geben...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion