Prinz William und Herzogin Kate segelten um die Wette.

Herzogin Kate: Sie segelt Prinz William davon

11.04.2014 > 00:00

© Getty Images

Prinz William und Kate haben in Neuseeland nicht nur Empfänge und Gesprächstermine zu absolvieren. Zwischendurch dürfen sie auch Sachen machen, die nichts mit Regierungsthemen zu tun haben. So ging es in Neuseeland aufs Wasser. Ein Segel-Wettrennen stand auf dem Programm und da trat Herzogin Kate gegen ihren Ehemann an.

Gleich zwei Mal fanden sie heraus, wer schneller war und es gab ein klares Ergebnis: Gegen Catherine hatte Prinz William keine Chance! Sie segelte ihm beide Male davon und gewann die Rennen.

"Das war Sabotage", empörte sich der Prinz anschließend mit einem Augenzwinkern, während sein Team-Kollege es charmanter ausdrückte. Der sagte nämlich, sie hätten Kate absichtlich gewinnen lassen.

Obwohl beide Royals viel Spaß hatten, waren sie danach doch froh, wieder festen Boden unter den Füßen zu haben, wohl auch, weil sie wieder zu ihrem Sohn zurückkehren konnten. Am Abend ging es wieder zurück nach Wellington, wo sie Prinz George wieder in die Arme schlossen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion