Herzogin Kate und Prinz William: Ziehen sie zurück nach London?

29.12.2016 > 14:48

Sie sind sicher nicht die einzigen jungen Eltern, die mit ihren kleinen Kindern lieber auf dem Land leben statt in der Großstadt. Der Hauptwohnsitz von Herzogin Kate und Prinz William in Anmer Hall liegt knapp 200km außerhalb von London.

Doch nun sieht es so aus, als sei ausgerechnet der dreijährige Sohn George der Grund, warum die Familie im nächsten Jahr wohl wieder im Kensington Palace wohnen wird. Wie der "Telegraph" berichtet, soll George, wie sein Vater und sein Onkel zuvor zur geschätzten Wetherby School in London gehen. Er sei sogar schon eingeschrieben.

Doch das sei nur der Anfang der Veränderungen. Nachdem die Queen sich aus gesundheitlichen Gründen mehr und mehr von verschiedenen königlichen Pflichten zurückgezogen hat, will Enkel Prinz William einige dieser Verpflichtungen übernehmen.

Das geht so weit, dass sogar vermutet wird, William wolle seinen Job als Rettungspilot bei der "East Anglian Air Ambulanace" aufgeben.

 
TAGS:

High Heels Hilfe: Nie wieder schmerzende Füße dank dieser Tipps

Lieblinge der Redaktion