Lady Diana trug nach der Geburt von Prinz Harry ein rostrotes Kleid

Herzogin Kate: Welches Kleid trägt sie nach der Geburt?

16.04.2015 > 00:00

© GettyImages

Es ist mehr als nur ein Kleid: Das Outfit, das Herzogin Kate (33) mit Baby im Arm beim Verlassen des Krankenhauses tragen wird, wird in die Geschichte eingehen. Deshalb darf man sich sicher sein, dass sie den Look für diesen großen Tag sehr sorgfältig ausgewählt hat.

Doch für welchen Style hat sich Kate wohl entschieden? Nach der Geburt von Baby George (21 Monate) trug sie ein Pünktchen-Kleid von Jenny Packham - offenbar eine Hommage an Lady Diana, die ein ganz ähnliches Modell nach der Geburt von Prinz William wählte.

Wenn sie konsequent ist, könnte auch das Outfit nach der Geburt von Baby Nr. zwei an die verstorbene Schwiegermutter erinnern. Im September 1984 präsentierte Diana den kleinen Prinz Harry in einem rostroten Kleid mit Puffärmeln. Der 80er-Jahre-Style von damals ist zwar nicht mehr ganz zeitgemäß. Doch es ist gut möglich, dass Herzogin Kate einen Weg findet, um Dianas Look neu zu interpretieren. In der Vergangenheit hat sie auch bereits bewiesen, dass ihr die Farbe sehr gut steht.

Lange kann es jedenfalls nicht mehr dauern, bis es endlich Gewissheit gibt. Das Baby wird Mitte bis Ende April und könnte jetzt quasi jeden Tag kommen...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion