Herzogin Kate zeigt ihren grauen Haaransatz

Herzogin Kate zeigt ihren grauen Haaransatz

08.11.2013 > 00:00

© GettyImages

Normalerweise sieht Herzogin Kate (31) bei jedem ihrer öffentlichen Termine wie aus dem Ei gepellt aus. Auch bei der Taufe von Baby George am 23. Oktober wirkte die junge Mutter frisch, strahlend und perfekt gestylt.

Bei ihrem gestrigen Auftritt anlässlich des "Poppy Day" machte Herzogin Kate jedoch einengestressten und übermüdeten Eindruck.

Bei genauerem Hinsehen fällt sogar auf: Bei Kate waren erstmals ein paar graue Haare zu erkennen.

Kommt sie vor lauter Stress etwa nicht mehr zum Färben? Oder haben die schlaflosen Nächte dafür gesorgt, dass bei Kate die ersten grauen Haare sprießen?

Womöglich stillt sie ihren gleichen Prinzen aber auch noch - und während der Stillzeit wird vom Haarefärben abgeraten, denn kleinste Teile des Färbemittels können über die Kopfhaut aufgenommen und an das Baby weitergegeben werden.

Es ist also davon auszugehen, dass Herzogin Kate in den kommenden Wochen wieder genauso top gestylt auftritt wie eh und je...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion