Udo Jürgens wurde noch immer nicht beerdigt

Herzversagen: Udo Jürgens ist tot!

21.12.2014 > 00:00

Er war einer der bedeutendsten deutschsprachigen Unterhaltungsmusiker des vergangenen Jahrhunderts, verkaufte über 45 Jahre lang Millionen von Platten: Jetzt ist Udo Jürgens tot!

Der Schlagerstar verstarb mit 80 Jahren an plötzlichem Herzversagen bei einem Spaziergang in Gottlieben in der Schweiz. Das berichtet die "Bild".

Jürgens sei trotz sofortiger Wiederbelebungsmaßnahmen nach der Überführung ins Kantonsspital Münsterlingen um 16:25 verstorben. Jürgens Manager Freddy Burger, Bandleader Pepe Lienhard und das gesamte Tournee- und Management-Team sind in großer Trauer.

Jürgens war am 30. September 1934 als Udo Jürgen Bockelmann in Klagenfurt, Österreich geboren worden. 1966 hatte er mit dem Lied "Merci, Cherie", den Eurovision Song Contest gewonnen. Im Laufe seiner Karriere hat Jürgens mehr als 1000 Songs komponiert, bis heute über 100 Millionen Tonträger verkauft.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion