Hilary Duff hat die Scheidung eingereicht

Hilary Duff hat die Scheidung eingereicht

21.02.2015 > 00:00

© WENN

Endgültig aus und vorbei: Zwischenzeitlich sah es nach einem Liebes-Comeback von Hilary Duff (27) und Ehemann Mike Comrie (34) aus - jetzt aber hat Duff die Scheidung eingereicht. Das berichtet "TMZ.com".

Der Grund für diesen Schritt soll angeblich Comries exzessives Partyleben sein. Der ehemalige Sportler war zuletzt in die Schlagzeilen geraten, nachdem er sich betrunken in einem Edel-Restaurant in Beverly Hills daneben benommen hatte.

Angeblich fordert Duff nicht zuletzt deshalb das alleinige Sorgerecht für Söhnchen Luca, möchte ihrem Ex allerdings Besuchsrecht einräumen.

Das Paar hatte seine Trennung bereits Anfang 2014 bekannt gegeben, war anschließend jedoch immer wieder zusammen gesichtet worden. Duff und Comrie hatten 2010 geheiratet.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion