Hilary Duff im Shitstorm nach Mutter-Sohn-Kuss!

Hilary Duff im Shitstorm nach Mutter-Sohn-Kuss!

14.12.2016 > 15:44

© instagram.com/hilaryduff

Eigentlich wollte Hilary Duff nur ein Foto auf Instagram teilen, welches sie gemeinsam mit ihrem vierjährigen Sohn im Disneyland zeigt, schon waren besorgte Mütter wieder auf den Barrikaden. Allerdings war die junge Mutter sich nicht darüber bewusst, dass sie einen kleinen Skandal auslöst wenn es sich bei dem Mutter-Sohn-Schnappschuss um ein Kuss-Foto handelt. Der liebevolle Schmatzer sorgte für einen Shitstorm.

 

Einige Pöbeleien gingen definitiv unter die Gürtellinie, andere User fanden es einfach nicht normal, dass eine Mutter ihren vierjährigen(!) Sohn auf den Mund küsst: „Es sagt ja keiner, dass man seine Kinder nicht küssen soll, aber wenn Mama und Sohn beide die Augen geschlossen haben, während sie sich küssen, ist das einfach merkwürdig.“ Hilary Duff wurde Inzest und Kindesmissbrauch vorgeworfen, die Schauspielerin dürfte ziemlich fassungslos gewesen sein, als sie die Kommentare gelesen hat. Ihre Antwort war zumindest sehr eindeutig: „An alle, die kommentieren, dass ein Kuss auf den Mund mit meinem Vierjährigen unangemessen sei, seht zu, dass ihr mit euren verdrehten Gemütern und Wertungen ganz schnell auf Unfollow klickt.“

TAGS:

High Heels Hilfe: Nie wieder schmerzende Füße dank dieser Tipps

Lieblinge der Redaktion