Ab auf die Leinwand! Christina Aguilera hat für ihre erste Kinorolle unterschrieben

Hinterm Mikro, vor der Kamera

06.05.2009 > 00:00

© GETTY IMAGES

Den Platz hinterm Mikrofon kennt Christiana Aguilera nur zu gut: Dort steht sie, seit sie ein Teeanger ist, und trällerte sich mit ihrer Stimme bis an die Spitze der Charts. Gemütlich machen will sie es sich dort und deshalb aber noch lange nicht sondern die Fühler lieber nach der nächsten großen Einnahmequelle ausstrecken: dem Film! Wie das Branchenblatt "Variety" berichtet, wird die Sängerin in dem Musical-Projekt "Burlesque" die Hauptrolle übernehmen und unter der Regie von Steven Antin gleichzeitig ihr Leinwanddebüt geben. Ihre Rolle in dem Streifen? Könnte passender nicht sein! X-Tina spielt eine ehrgeizige junge Frau mit einer großen Stimme, die einer Kleinstadt den Rücken kehrt, um in einem Burlesque-Club in Los Angeles die Liebe, eine Familie und den großen Erfolg zu finden. Die Dreharbeiten sollen Ende des Jahres beginnen.

Lieblinge der Redaktion