Hitze-Schock und Hurrikan - so dramatisch wird das Wetter in Deutschland!

13.10.2017 > 16:48

Das hat es so bisher selten gegeben: Ein Hurrikan über den Atlantik nimmt nicht Kurs auf die USA, sondern zieht nach Europa – und auch das Wetter in Deutschland wird dadurch erheblich beeinflusst.

In der Nacht zum Donnerstag erreichte der tropische Sturm Hurrikan-Stärke. Nach derzeitigem Stand zieht „Ophelia“ an den Azoren vorbei und wird später auch Großbritannien schleifen. Die Windgeschwindigkeiten können bei bis zu 200 Stundenkilometern liegen – das wäre Windstärke 12!

Durch den Hurrikan wird auch das Wetter in Deutschland beeinflusst. Vor dem Sturm liegt nämlich ein Hoch, was uns sommerliche Werte von bis zu 26 Grad bringen wird. Das warme und sonnige Wetter soll uns auch mehrere Tage erhalten bleiben.

Der Goldene Herbst kommt also doch noch. Zwar bilden sich in den Morgenstunden Nebelfelder, aber sobald sich diese aufgelöst haben, scheint die Sonne.

 

High Heels Hilfe: Nie wieder schmerzende Füße dank dieser Tipps

Lieblinge der Redaktion