Anne Hathaway und Adam Shulman haben heimlich geheiratet.

Hochzeit: Anne Hathaway und Adam Shulman haben sich das Ja-Wort gegeben!

30.09.2012 > 00:00

© Getty

Am Wochenende haben heimlich die Hochzeitsglocken geläutet. Anne Hathaway (29) hat "Ja" gesagt und trägt jetzt einen Ring am Finger. Am Samstag hat sie Adam Shulman (31) geheiratet. Seit November 2011 waren die beiden verlobt, jetzt haben sie den Schritt vor den Traualtar gewagt.

Vor kurzem hatte Anne Hathaway noch gesagt, dass sie erst 2013 heiraten will. Eine Ablenkungstaktik für die Presse, um sie von der längst geplanten Hochzeit fernzuhalten? So ganz funktioniert hat es ja nicht. Denn immerhin sind jetzt schon einige Details der Feierlichkeit bekannt geworden. Die heimliche Hochzeit fand an der "Big-Sur"-Küste in Kalifornien statt, berichtet "People.com". Die Dekoration soll passend zum Ort von der Natur inspiriert gewesen sein.

Rund 200 Gäste sollen mit Anne Hathaway und Adam Shulman Hochzeit gefeiert haben. Diese wurden nach Angaben von "perezhilton.com" mit einem Shuttle-Bus zu der Location gebracht. Ganz schön clever, um sich lästige Paparazzi vom Leib zu halten.

Das Brautkleid, das Anne Hathaway an ihrem großen Tag getragen hat, war von Valentino. Das hatte der Designer schon im Vorfeld ausgeplaudert.

Ob sie darunter schon einen kleinen Babybauch versteckt, wird wohl vorerst ihr süßes Geheimnis bleiben. Allerdings sind in letzter Zeit immer wieder Baby-Gerüchte aufgekeimt, da man Anne Hathaway verdächtig oft mit weiten Pullis und Schlabberklamotten gesehen hat. Und sie soll gesagt haben, dass sie sich ganz schnell Babys wünscht...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion